NEU: Abonniere den Newsletter!

Torre Digital Brasília: Die Blüte des Cerrado.

Zur Zeit bin ich in Brasília, ein sehr schwieriger Besuch, aus vielen Gründen. Schön empfinde ich als Halbbrasilianerin die Stimmung hier schon lange nicht mehr. Vieles ist im Wandel, und zwar in einem, der mir mehr Angst macht als Hoffnung. Und diese Unorganisiertheit! In Brasilien merke ich immer, wie sehr ich doch vom Leben in Deutschland und Mitteleuropa geprägt bin. Mit dem Torre Digital in Brasília ist es zum Beispiel so wie mit vielen anderen Dingen in Brasilien. Die Struktur ist da, aber irgendwie interessiert es keinen. Keiner kümmert sich wirklich um dieses architektonische Kleinod. Drei Mal war ich nun schon hier oben auf der Anhöhe, außerhalb der Stadt, mitten im Nichts, extra mit dem Auto eine dreiviertel Stunde angereist. In freudiger Erwartung, endlich mal auf den Turm hinaufzusteigen. Von den Aussichtsplattformen des Torre Digital soll man eine Wahnsinnsaussicht über Brasilia haben. Und die futuristischen Glaskuppeln, unter der sich zwei Platformen befinden, sorgen sogar für ein bisschen Star-Trek-Atmosphäre. Futuristisch war Brasilias Architektur ja schon immer.

Torre Digital Brasilia Oscar Niemeyer Brasilien
Die Glaskuppeln des Torre Digital in Brasília sind begehbar.

Torre Digital Brasilia Sehenswürdigkeiten Öffnungszeiten

Lesetipp

Der Torre Digital war das letzte Projekt vom großen Oscar Niemeyer, dem Hauptarchitekten Brasílias, der 2012 im hohen Alter von 104 Jahren verstarb. Seine Bauten sind legendär und seine Visionen waren wegweisend.

-> Oscar Niemeyer „Wir müssen die Welt verändern“

Torre Digital Brasilia Tipps Sehenswürdigkeiten Öffnungszeiten
Wird wegen seiner Form auch Flor do Cerrado (Blüte des Cerrado) genannt: Der Torre Digital in Brasília.

Mehr Reisegeschichten aus Brasilien findest du auch in meinem Brasilien Blog!

Torre Digital Brasilia Aussicht Esplanada
Schon von der Anhöhe hat man einen guten Ausblick auf das Zentrum Brasílias, den Plano Piloto.

Torre Digital Brasília: Öffnungszeiten & schlechte Aussichten.

Vor nur wenigen Jahren eröffnet, sollte der Torre Digital nicht nur Antennenturm sein, sondern auch eine neue Attraktion der Stadt, sowohl für Touristen als auch für Einheimische. Das funktionierte anfangs ganz gut, aber irgendwann wurden die Öffnungszeiten immer skurriler. Erst nur in der Woche für Besucher geöffnet, dann nur jedes zweite Wochenende, dann wieder anders, Streiks kamen dazwischen, dann gab es Sicherheitsprobleme – brasilianisches Chaos eben. Nur ein paar Wachmänner bewachen nun den Turm, aber wann hier mal geöffnet ist, ja, irgendwann halt, aber wann genau, auch keine Ahnung. Im Internet gibt es auf der offiziellen Seite der Tourismusbehörde außer einem schicken Bildchen nie weitere Infos. So bleibt der Besuch ein Glücksspiel – und ich denke, ich gebe langsam sowohl die Hoffnung jemals hier hochzukommen auf als auch die Hoffnung, dass sich hier grundsätzlich im Land einige Dinge ändern werden. Schade eigentlich. Für mich, für Brasilien, für den Regenwald, für die Welt.

***

Alle Artikel über Brasília

Torre Digital Brasilia Sehenswürdigkeiten Brasilien

Torre Digital Brasilia Cerrado

*Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn Du über einen dieser Links etwas buchst oder kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Das hilft, diesen Blog zu betreiben und weiterhin kostenlos Informationen, Berichte und Tipps bereitzustellen. Dir entstehen keine Mehrkosten – aber Du bekommst jede Menge gutes Reise-Karma! Danke für Deinen Support!

Read in Deutsch