Ressourcen & Tools

Wo bekommt man die besten Hotel-Deals? Welche Versicherungen braucht man? Wo buche ich die günstigsten Flüge? Und wie komme ich am besten von A nach B?
Hier zeige ich dir meine Tools, auf die ich immer wieder zurückgreife.

Touren & Aktivitäten

Auf GetYourGuide* buche ich Ausflüge, wenn ich unterwegs bin! Obwohl ich gerne individuell reise, kommt man an manche Orte einfach am besten mit einer Tour; und auf GetYourGuide gibt es einfach eine riesige Auswahl!

Bei Tiqets* gibt es, wie der Name schon vermuten lässt, nur Eintrittstickets – dafür sind hier so ziemlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der ganzen Welt vertreten. Vorteil: Du hast immer alle Tickets gesammelt zur Hand.

Hotels & Unterkünfte

Über Booking* buche ich die meisten Hotels und Unterkünfte. Mit dem Genius-Programm erhältst du hier schon mit wenigen Übernachtungen Goodies wie kostenloses Frühstück oder Zimmer-Upgrades, später auch richtig gute Rabatte.

Airbnb nutze ich immer gerne für etwas privatere Unterkünfte oder wenn ich nichts passendes auf Booking finde. Allerdings reise ich oft spontan, und das ist mit Airbnb manchmal schwieriger.

Flüge

Um Flüge zu recherchieren, nutze ich Suchmaschinen wie Skyscanner oder Opodo*. Dort informiere ich mich über Zeiten und ggf. die besten Umsteigemöglichkeiten.

Dann kaufe ich direkt bei der Airline. Beim Kauf über Buchungsplattformen muss man sich bei Änderungen unter Umständen erst mit der Plattform selbst auseinandersetzen. Wird es komplizierter, kann eine Buchung dort aber schon eher Sinn machen.

Als Flugbegleiterin bin ich natürlich nicht unbefangen, empfehle aber gerne Lufthansa*, Eurowings* und ähnliche Airlines aus dieser Bubble.

Meine Bitte an dich!

Einige Links sind Affiliatelinks, d.h. ich bekomme meist eine kleine Provision. Ich empfehle allerdings keinen Service/kein Produkt, was ich nicht schon selbst genutzt und für gut befunden habe.

Wenn du mich und meinen Blog supporten möchtest, würde ich mich super freuen, wenn du bei deiner nächsten Reiseplanung an mich denkst und über einen dieser Links buchst – das hilft mir, diesen Blog nicht nur weiter so anzubieten wie bisher, sondern ihn auch kontinuierlich zu verbessern.

In The Happy Jetlagger stecken mittlerweile Jahre voller Reiseliebe, Geschichten und eine Community, die immer weiter wächst und mir jeden Tag Freude bereitet. Um aber auch weiterhin Tipps für euch aufschreiben zu können, freue ich mich über jede Unterstützung!

Gefällt dir dieser Blog? Hast du Inspirationen & Infos für deine nächste Reise gefunden?
Dann unterstütze mich mit einem Kauf bzw. Buchung über einen der mit einem Sternchen (*) markierten Links. Ich erhalte so eine kleine Provision, der Preis für dich bleibt gleich. Vielen Dank für deinen Support!