Was sind Affiliatelinks?

Im Blog findest Du ab und an Links, die als „Affiliatelinks“ gekennzeichnet sind. Sie leiten Dich weiter auf Partnerseiten oder Produkte, die ich Dir empfehlen möchte. Bei einem Klick auf diese Links passiert nichts Schlimmes: Weder wird deine Festplatte von Viren verseucht, noch kaufst Du auch nicht unbeabsichtigt zehn Waschmaschinen. Aber: Solltest Du Dich auf der betreffenden Seite zum Kauf entscheiden, erhalte ich eine klitzekleine Provision. Am Preis ändert sich dadurch für Dich natürlich nichts.

Ich freue mich jedenfalls, wenn Du auf diese Links klickst – denn dieser Blog verursacht auch Kosten. Um diese zu decken und weiterhin Texte schreiben und Fotos machen zu können, ist Unterstützung sehr willkommen.

Übrigens: Am besten funktioniert das mit den Affiliatelinks, wenn Du Ad-Blocker und VPN-Clients ausschaltest!

Danke für Deine Mithilfe!